Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Nachdem die WM 2006 ausgewertet wurde und alle Probleme gründlich analysiert wurden trafen sich am Freitag, den 03.11.2006, Behinderte von verschiedenen Vereinen in der DFB Zentrale in Frankfurt.

Es wurde der Beschluß gefaßt, einen Handicap-Fanclub-Fußball-Nationalmannschaft ins Leben zu rufen.

Der Fanclub setzt sich insbesondere für die Belange von behinderten Fans im Umfeld der Fußball-Nationalmannschaft ein und soll Anlaufpunkt sein. Er dient als Plattform für Behinderte allgemein, sowie für Blinde und Rollstuhlfahrer im besonderen. Es geht um die Planung und Durchführung von gemeinsamen Aktionen mit „nichtbehinderten“ Mitgliedern im schon bestehenden Fanclub-Nationalmannschaft organisiert sind. Geplant sind die Durchführung von Mitgliedertreffen und die konkrete Unterstützung und Betreuung bei allen Fragen sowohl bei Heim- als auch bei Auswärtsspielen der deutschen Fußball Nationalmannschaft. Den Mitgliedern werden die gleichen Vergünstigungen angeboten, die es auch jetzt schon im Fanclub-Nationalmannschaft gibt.

Unter anderem gilt es auch organisatorische Probleme bei der Ticketvergabe zu überwinden, denn bisher war es Behinderten nicht möglich spezielle Tickets für die Spiele der Nationalmannschaft, über den Fanclub-Nationalmannschaft zu beziehen. Die Ticketbestellung erfolgt jetzt zentral über eine Person und die Daten werden anschließend an den DFB übermittelt, so das sichergestellt werden kann, das jeder entsprechend seinem Grad der Behinderung sein Ticket erhält. Für den einzelnen entfällt dann der bisher enorme schriftliche Aufwand.

Jetzt gibt es konkrete Ansprechpartner, welche direkt mit den Verantwortlichen des DFB zusammenarbeiten und auf dem „kleinen“ Weg Lösungen finden.

Positive Resonanz gab es von Seiten des DFB für diese Initiative und Herr Kirchner vom DFB sicherte in seinen Ausführungen die volle Unterstützung zu.

Während der Gründungsversammlung wurde gleichzeitig der Vorstand des Fanclub gewählt..

Der offizielle Name lautet: Handicap-Fanclub-Fußball-Nationalmannschaft (HFCFN). Sitz ist Offenburg. Der Verein ist im Vereinsregister Freiburg eingetragen und ist Gemeinnützig.

Trägerorganisation des Projekts

Handicap Fanclub Nationalmannschaft e.V.

Handicap Fanclub Nationalmannschaft e.V.
Register-Nr.: VR 470987 Amtsgericht Freiburg im Breisgau

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • DZI-Spendensiegel+4
  • Spendenrat Selbstverpflichtung+3
  • DEA-AEM Prüfzertifikat+3
  • VENRO Verhaltenskodex+2
  • Transparente Zivilgesellschaft+2
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt10 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen