Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Aids ist in Thailand die häufigste Todesursache.

Die Immunschwächekrankheit zerstört Familien und macht zahllose Kinder zu Waisen. Die meisten von ihnen leben auf der Straße und sind auf sich allein gestellt. Gesellschaftlich geächtet führen die Kinder ein Leben als Aussätzige, ohne körperlichen und sozialen Kontakt zu Mitmenschen. Eine Chance auf angemessene Betreuung und Bildung bekommt kaum eines der Waisenkinder.

Im »House of Grace« in Chantaburi, 250 Kilometer südöstlich von Bangkok, finden Aidswaisen ein neues Zuhause. Die Kinder werden liebevoll betreut und erhalten eine Schulausbildung. Momentan leben 43 Aidswaisen, davon 15 HIV-positiv, in der Einrichtung.
Als Pate geben Sie diesen elternlosen Kindern ein Zuhause und mit der Schulausbildung einen guten Start ins Leben.

30 Euro - HIV-Test für zwei Kinder
30 Euro - Monatsgehalt eines Lehrers

Projektnummer: 600 908

Weitere Hilfsprojekte von Geschenke der Hoffnung e.V.

Trägerorganisation des Projekts

Geschenke der Hoffnung e.V.

Geschenke der Hoffnung e.V.
Register-Nr.: 8956 Nz

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • DZI-Spendensiegel+4
  • DEA-AEM Prüfzertifikat+3
  • Transparente Zivilgesellschaft+2
  • Wirtschaftsbericht+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt10 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen