Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Allgemeine Informationen

Meer in Not

Einst galten die Meere als unbezwingbar und ihre Ressourcen wurden als unerschöpflich eingestuft. Dies alles hat sich binnen weniger Menschengenerationen geändert. Die kommerziell nutzbaren Fischbestände sind durch Überfischung kollabiert; die Schätze der Tiefsee werden geplündert, ohne dort die genauen biologischen Zusammenhänge zu kennen. Zudem sorgt der Massentourismus dafür, dass wichtige Brutgebiete für Meerestiere zubetoniert und Korallen zerstört werden…
Doch dies sind bei Weitem nicht alle Probleme, denen sich die Weltmeere erwehren müssen. Schlagworte wie etwa Klimawandel, Vermüllung, Eutrophierung, Ölpest, Unterwasserlärm, Altlasten, Walfang oder Robbenjagd sind in aller Munde.

Es nützt jedoch nichts, angesichts all dieser Problematiken, den Kopf in den Sand zu stecken. Unterstützen Sie Project Blue Sea und unsere Philosophie, dass jeder einzelne Mensch (also auch Sie!!!) die Welt ein wenig besser machen kann…

 

Aktuelle Hilfsprojekte

Organisation

Ansprechpartner
Sascha Regmann
Project Blue Sea e.V.
Dieses Projekt ist als gemeinnützig anerkannt. Daher kann eine steuerabzugsfähige Spendenquittung ausgestellt werden.
Kray 8b
44623 Herne
+49 2323 9 64 09 60
02323-96 40 96 1

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Projekte+1
HelpRank Gesamt1 / 10
Was ist der HelpRank?

HelpDirect Auszeichnungen