Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Allgemeine Informationen

Wir unterstützen in einigen der ärmsten Entwicklungsländern Maßnahmen zur Minderung des Bevölkerungswachstums, der Mütter- und Kindersterblichkeit und die Prävention von HIV/AIDS.
Im Projektland Burkina Faso fördern wir zum Teil auch die Überwindung der Beschneidung oder Genitalverstümmelung von Mädchen. Die Schwerpunkte liegen bei entsprechenden Informationsmaßnahmen und zum Teil der Ausbildung von Aufklärer/innen, auch an Schulen, sowie von Lehrern für Sexualkunde-Unterricht.
Bis 2009 wurden auch zwei Frauengesundheitsstationen sowie 7 Jugendgesundheits- und Bildungszentren gebaut und 2017/18 eine große Gesundheitsstation mit Entbindungsdiensten.

Alle Einrichtungen bieten u.a. Beratungen über Empfängnisverhütung. Verhütungsmittel sind entweder direkt dort erhältlich oder in nahe gelegenen Gesundheitsstationen.

In Togo werden die nebenberuflichen Aufklärer/innen durch Kleinkreditprogramme.und Schulungen zur Verbesserung ihrer Einkommen honoriert.

Lebenschancen International e.V. ist Mitglied bei bzw. ausgezeichnet durch:

Initiative Transparente Zivilgesell.

Aktuelle Hilfsprojekte

Organisation

Ansprechpartner
Gudrun Dr. Eger-Harsch
Lebenschancen International e.V.
Register-Nr.: 1806
Dieses Projekt ist als gemeinnützig anerkannt. Daher kann eine steuerabzugsfähige Spendenquittung ausgestellt werden.
Fritz-Hintermayr-Str. 5
86159 Augsburg
0821/575 535
0821/575 535

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Transparente Zivilgesellschaft+2
  • Wirtschaftsbericht+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt5 / 10
Was ist der HelpRank?

HelpDirect Auszeichnungen