Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Allgemeine Informationen

Der Anthropos e.V. – Für die Kinder dieser Welt, ist ein 1987 in München gegründeter mildtätiger und gemeinnütziger Verein. Waren wir zu Beginn nur damit befaßt, in Not geratenen Kindern und Familien in Deutschland Hilfe zu gewähren, so bestand die Arbeit des Vereins seit 1993 überwiegend darin, in Kaliningrad, der russischen Exklave zwischen Litauen und Polen, beim Aufbau von Sozialwaisenhäusern zu helfen.
Heute liegt unser Schwerpunkt auf der Unterstützung und Förderung von Anthropos-Jugendzentren in den ländlichen Regionen des Kaliningrader Gebiets. Darüber hinaus unterstützt der Anthropos e.V. finanziell und materiell Projekte verschiedener Schulen und Kindergärten sowie russischer Einrichtungen für Kinder und Jugendliche im gesamten Gebiet Kaliningrad.

Der Anthropos e.V. lebt hauptsächlich vom hohen Engagement seiner Mitglieder, die ausschließlich ehrenamtlich tätig sind, wodurch die Verwaltungskosten nahezu null Euro betragen.

Unser Koordinator, Jürgen Leiste, fährt regelmäßig – teilweise zweimal im Monat – mit unserem VW-Transporter in das Kaliningrader Gebiet, um die in Deutschland gesammelten Spenden persönlich vor Ort zu übergeben. Er koordiniert mit Unterstützung unseres Schwestervereins Sojus Anthropos Kaliningrad die vom Anthropos e.V. geförderten Projekte und kontrolliert den Spendenfluß vor Ort.

Ferner organisiert der Sojus Anthropos Kaliningrad seit Jahren für Pädagogen, Psychologen und Interessierte Vorträge, Seminare sowie Einzel- und Firmenberatungen, zu denen er mehrmals im Jahr Hans-Wolff Graf und Nicola Trautner einlädt.

Neue Keime unserer Arbeit wurden durch unser junges Mitglied Anastasiia Sydorenko aus Kiew, die in München studiert und an unseren „Internationalen Gesprächsrunden“ teilnimmt, gelegt. Sie wurde von der „Anthropos-Idee“ so sehr berührt, daß sie Hans-Wolff Graf und Nicola Trautner nach Kiew einlud, um diese dort vorzustellen.
Gemeinsam mit ihrer Mutter Olena Sydorenko organisierte sie bereits Reisen, auf der wir Menschen und Organisationen kennenlernten, die uns einerseits das Leben in der Ukraine und Kiew nahebrachten, andererseits an einer Zusammenarbeit und sogar an der Gründung eines „Sojus Anthropos Ukraine“ Interesse zeigten. Das wäre dann der dritte Anthropos-Verein – ein wirkliches Ziel!

Weitere Aktivitäten und Projekte finden Sie auf unserer Website, im jährlich von uns herausgegebenen Anthropos-Report sowie auf facebook.

 

Aktuelle Hilfsprojekte

Organisation

Ansprechpartner
Nicola Trautner
Anthropos e.V. - Für die Kinder dieser Welt
Register-Nr.: 32095 B
Dieses Projekt ist als gemeinnützig anerkannt. Daher kann eine steuerabzugsfähige Spendenquittung ausgestellt werden.
Feringastr. 12 a
85774 Unterföhring
089-41600720

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Wirtschaftsbericht+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt3 / 10
Was ist der HelpRank?

HelpDirect Auszeichnungen