Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Allgemeine Informationen

Die Deutsche Wildtier Stiftung wurde 1992 (zunächst mit dem Namen boco-Stiftung) gegründet. Stifter ist der frühere Hamburger Unternehmer Haymo G. Rethwisch, der sich seit mehr als vier Jahrzehnten für einheimische Wildtiere und ihre Lebensräume engagiert. Schirmherr der Deutschen Wildtier Stiftung ist Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Roman Herzog.

Die Deutsche Wildtier Stiftung macht sich für Wildtiere, wie den Rothirsch, stark. Die Deutsche Wildtier Stiftung will Menschen für die Schönheit der einheimischen Wildtiere und der Natur begeistern und Menschen dafür gewinnen, sich für den Schutz von Wildtieren und Natur zu engagieren und Aktivitäten zu unterstützen. Mit konkreten Projekten leisten wir unseren Beitrag zum Schutz von Wildtieren. Die Projekte sollen zugleich immer auch Modellcharakter für Aktivitäten in anderen Regionen haben.

In Klepelshagen in Mecklenburg-Vorpommern liegt Wildtierland, das Naturerlebnisprojekt der Stiftung. Ob Rothirsch, Dachs, Fuchs, Trauerseeschwalbe, Seeadler, Rotbauchunke oder Kranich: Das 1.000 Hektar große Areal bietet Wildtieren einen idealen Lebensraum. Land- und Forstwirte wirtschaften wildtierfreundlich. Besucherinnen und Besucher haben vielfältige Gelegenheiten, die hier in Freiheit lebenden wilden Tiere in einer einzigartigen und abwechslungsreichen Landschaft zu beobachten. Zäune, Grenzen und Gehege gibt es nicht. Faszinierende Naturerlebnisse das ganze Jahr über sind hier (fast) garantiert. Außerdem arbeitet unsere Stiftung bei der Umsetzung ihrer Projekte und Ziele eng mit Wissenschaftlern und Experten, staatlichen Einrichtungen und anderen Organisationen zusammen.

Damit noch mehr Schutzprojekte und größere Aktivitäten für einheimische Wildtiere und die Natur möglich sind, bittet die Deutsche Wildtier Stiftung Sie um finanzielle Unterstützung. Seit ihrer Gründung hat die Deutsche Wildtier Stiftung bereits mehr als 15 Mio. Euro für die Aktvititäten zum Schutz von Wildtieren und Natur aufgebracht. Aber die Aufgaben sind viel größer! Mehr Schutzprojekte, mehr Aufklärung, mehr wissenschaftliche Arbeit sind nötig! Deshalb bitten wir Sie, als Förderer, als Pate oder durch eine Erbschaft diese wichtige Arbeit zu unterstützen.

Deutsche Wildtier Stiftung ist Mitglied bei bzw. ausgezeichnet durch:

Initiative Transparente Zivilgesell.

Aktuelle Hilfsprojekte

Organisation

Ansprechpartner
Bettina Trabandt
Deutsche Wildtier Stiftung
Für dieses Projekt kann keine steuerabzugsfähige Spendenquittungen ausgestellt werden.
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg
040 / 73339 1881
040 / 7330278

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Transparente Zivilgesellschaft+2
  • Wirtschaftsbericht+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt5 / 10
Was ist der HelpRank?

HelpDirect Auszeichnungen