Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Green Spark mit 56 Freiwilligen aus 14 Dörfern wird mit 1200 Familien mehr als 3000 Wunderbäume pflanzen.

Moringa der Wunderbaum

Moringa ist ein nährstoffreicher Baum, der in einigen Teilen Asiens und Afrikas heimisch ist. Moringa bedeutet Trommelstock und ist berühmt für seinen hohen Nährwert und seine gesundheitlichen Vorteile. Es gibt dreizehn Arten in Afrika und Asien, von denen Moringa Oleifera die am meisten kultivierte Art ist. Moringa wird von vielen aufgrund der positiven Eigentschaften und ihrer Dürreresistenz als Wunderbaum bezeichnet.

Alle Teile vom Moringabaum können verzehrt werden. Am meisten werden die Blätter genutzt. Sie werden frisch als Gemüse gegessen oder getrocknet und zu einem Pulver zerstampft.

Hilfe zur Selbsthilfe

Ausbildung von 56 Botschaftern - In 14 Dörfern werden je 4 Freiwillige ausgebildet, sogenannte Botschafter. Green Spark stattet sie mit Wissen und Werkzeug aus, erfolgreich eine Baumschule aufzuziehen und Moringa Bäume anzubauen. In regelmäßigen Trainings erfahren die Botschafter alles über den Wunderbaum Moringa. Green Spark begleitet die Freiwilligen bei der Aufzucht der Moringa-Setzlinge sehr eng, um bestmögliche Ergebnisse sicherzustellen.

Lebensverbesserung

Bessere Ernährung für 1200 Familien - In den 14 Dörfern leben etwa 1500 Familien, von denen sich 1200 Familien für Moringa Bäume registriert haben. Die Ernährung ist sehr einseitig. Bei Mangel-ernährung ist die Krankheits- und Sterberate hoch. Der Weg zum nächsten Arzt ist weit und beschwerlich. Moringa als "Superfood" stärkt das Immunsystem, reduziert die Krankheitsrate, reduziert Arztkosten und sorgt somit für eine bessere Lebensqualität.

Einkommensquelle

Neues Business für die Botschafter - Die Botschafter werden pro erfolgreich großgezogenem Setzling für die Initiative von Green Spark und den Familien bezahlt. Die Baumschulen werden nach Projektende von den Botschaftern eigenständig als Business weiter betrieben.

Regelmäßiges Einkommen für die Familien - Green Spark kauft den Familien einen Teil der Blätter und Samen ab. Dadurch haben die Familien ein regelmäßiges Zubrot.

 

Unterstütze auch Du uns. Die Kosten lassen sich pro Baum auf 3 Euro umrechnen.

"Die beste Zeit einen Baum zu pflanzen war vor 20 Jahren, die zweitbeste Zeit ist jetzt."

Weitere Hilfsprojekte von Green Spark e.V.

Trägerorganisation des Projekts

Green Spark e.V.

Green Spark e.V.
Register-Nr.: 5364

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt2 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen