Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Pedro aus Freiburg ging weltwärts. Er war der erste Freiwillige, der im Rahmen des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes der Bundesregierung für ein Jahr nach Recife geht. Auch im Jahr 2012 soll wieder einen Deutsceh Freiwillige weltwärts gehen und in unseren Partnerprojekten mitarbeiten und uns regelmäßig von seinen Eindrücken berichten.

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung bezuschusst uns dabei mit 7.332 Euro pro zwölfmonatigem Einsatz für Reiskeosten, Unterbringung, Versicherung und Seminare des/der Freiwilligen. Wir müssen jedoch einen Eigenanteil von 2.444 Euro aufbringen, der vor allem der Unterstützung der Arbeit unserer Partnerorganisation dient.
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie diese Arbeit und helfen, gemeinsam neue Projekte auf die Beine zu stellen!

Weitere Hilfsprojekte von RUA - Hilfe für Straßenkinder e.V.

Trägerorganisation des Projekts

RUA - Hilfe für Straßenkinder e.V.

RUA - Hilfe für Straßenkinder e.V.
Register-Nr.: VR 837

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Wirtschaftsbericht+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt3 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen