Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Mit Sonne, Wind und Wärmespeichern soll aus Brackwasser Trinkwasser hergestellt werden. CM leitet ein Deutsch-Chinesisches Forschungsprojekt, um Millionen von Menschen aus unterschiedlichen Ethnien entlang der Seidenstraße den Zugang zu sauberen Wasser zu ermöglichen.

Im Rahmen dieses Projektes initiiert und steuert CM als Principal Investigator (PI) die Entwicklung eines wartungsfreundlichen Prototyp-Systems solarthermischer Destillation und Filterung stark verunreinigten Wassers zur ressourceneffizienten Herstellung von Trinkwasser in ländlichen, semiariden Gebieten. Das individuell auf regionale Besonderheiten anpassbare technologische Gerüst, das auf eine Trinkwasserbedarfsmenge für je mehrere hundert Familien angelegt wird, soll an weitere Bausteine koppelbar sein. Zum Prozess gehören die Behandlung belasteten Grundwassers unter Nutzung von Solarwärme und Wind, dessen keimfreie Zwischenlagerung und Abfüllung. Wichtige Aspekte sind im Gesamtprojekt auch die sozio-kulturellen Rahmenbedingungen.

Partner sind das Wasserinstitut der Beijing Normal University, das hydrologische Institut der Friedrich Schiller Universität Jena und das Wuppertalinstitut.

Trägerorganisation des Projekts

Civilisations Matter Society for Intercultural Dialogue e.V.

Civilisations Matter Society for Intercultural Dialogue e.V.
Register-Nr.: VR27760B

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Projekte+1
HelpRank Gesamt1 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen