Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Seit August 2009 ist „Ärzte der Welt“ in der Grenzregion zu Afghanistan im Einsatz und leistet basismedizinische Versorgung für die Menschen, die aufgrund von Kämpfen zwischen den Taliban und dem pakistanischen Militär fliehen mussten oder durch die Flutkatastrophe vertrieben wurden.

Dabei unterstützt Ärzte der Welt das Durchführen von Konsultationen in sieben Gesundheitszentren. Abgedeckt werden Basisgesundheitsversorgung, sexual- und reproduktionsmedizinische Leistungen (darunter auch sehr erfolgreich Familienplanung) sowie Impfungen und die Versorgung unterernährter Kinder.

Ein Teil des Programms konzentriert sich auf Trainings, Schulungen und den Kompetenzaufbau des lokalen Personals, darunter auch den staatlichen Mitarbeitern. Das strategische Ziel von Ärzte der Welt ist es, die Leitung der Einrichtungen an das Gesundheitsministerium zu übertragen - in 2016 wurde mit der feierlichen Übergabe des Zentrums Badabair in Peshawar der Anfang gemacht.

Weitere Hilfsprojekte von Ärzte der Welt - Médecins du Monde Deutschland e.V.

Trägerorganisation des Projekts

Ärzte der Welt - Médecins du Monde Deutschland e.V.

Ärzte der Welt - Médecins du Monde Deutschland e.V.
Register-Nr.: VR 16591

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • DZI-Spendensiegel+4
  • VENRO Verhaltenskodex+2
  • Wirtschaftsbericht+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt9 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen