Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Ein weiteres Mal wurde Haiti am 14. August 2021 von einem schweren Erdbeben der Stärke 7,2 heimgesucht. 
Häuser wurden zerstört, Menschen unter Trümmern begraben.Die Folge sind Überschwemmungen durch den angestiegenen Meeresspiegel.
Das Beben forderte bis jetzt über 300 Tote und 1800 Verletzte. Nur die geringe Bevölkerungsdichte in diesem Gebiet bewahrte das Land vor einer weiteren menschlichen Tragödie wie im Jahr 2010,
als die Stärke des Erdbebens nicht einmal die Stärke 7 erreichte. Am stärksten betroffen ist der Südwesten des Inselstaates. Dort befinden sich drei Gemeinschaften der Don Bosco Schwestern.

Schwester Vilma Tallone, Verwaltungsrätin des Instituts der FMA, teilt mit:
„Drei unserer Gemeinschaften sind betroffen, wobei die Einrichtungen in Les Cayes den größten Schaden davongetragen haben.“

Dort betreiben meine Mitschwestern eine große Schule mit allen Schulformen und ein Berufsbildungszentrum.
„Diese Gebäude wurden bereits durch das Beben 2010 teilweise zerstört und der Wiederaufbau war bis heute noch nicht ganz abgeschlossen.
Nun müssen wir wieder ganz von vorne beginnen. Zurzeit betreuen wir über 1500 Schüler und Auszubildende. Im September beginnt das neue Schul- und Ausbildungsjahr.
Für die Kinder und Jugendlichen ist Bildung das Einzige, um aus Elend, Armut und Analphabetismus herauszukommen und so in eine bessere Zukunft zu blicken, in einem Land, das weder Frieden noch Ruhe kennt“, schreibt sie weiter.

Alle Gemeinschaften der Kongregation der Don Bosco Schwestern sind aufgerufen, mit der Provinz Haiti solidarisch zu sein.
Die Mitschwestern auf Haiti, sowie die Kinder und Jugendlichen und deren Familien, wissen, dass sie nicht allein sind.
Sie bitten auch um das Gebet, damit sie die Kraft finden, mit dieser erneuten Katastrophe umzugehen.

 

Weitere Hilfsprojekte von Missionsprokur der Don Bosco Schwestern

Trägerorganisation des Projekts

Missionsprokur der Don Bosco Schwestern

Missionsprokur der Don Bosco Schwestern
Register-Nr.:

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Projekte+1
HelpRank Gesamt1 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen