Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Unwetter, wie Hurrikans oder außergewöhnlich heftige Regenfälle haben heuer schon weltweit schwere Schäden mit Überschwemmungen, Vermurungen und Erdrutschen verursacht.

Mitte Juni hat es die abgelegene Region Mustang in Nepal hart getroffen. Das Dorf Tal und die Klosterschule in Manang wurden am 16.6.2021 durch Überschwemmungen und einen Landrutsch vollständig zerstört. Großer Dank gebührt den Rettern, die alle aus der Gefahrenzone bringen konnten.

Die Schule war die erste Klosterschule im Bezirk Lower Manang, wo es nur eine kleine Gonpa (Tempel) ohne Mönche gibt. Es existieren sonst kaum andere Bildungsstätten in dieser abgelegenen Gegend. Die Klosterschüler, das Personal und die Mönche stehen nun vor dem Nichts.

Es ist nicht möglich, die Schule wieder am gleichen Ort aufzubauen. Ein neuer, sicherer Platz muss gefunden und von Null weg begonnen werden. Lama Tsering Tashi, der Erbauer und Leiter der alten Schule, hat um Hilfe für die Neuerrichtung der Klosterschule gebeten.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende und tragen Sie damit bei, wieder einen Funken Hoffnung zu entzünden!

Weitere Hilfsprojekte von SAVE TIBET

Trägerorganisation des Projekts

SAVE TIBET

SAVE TIBET
Register-Nr.: 637293478

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Phineo 2018+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt3 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen