Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Laut UNHCR sind 2018 pro Tag statistisch gesehen sechs Menschen, also insgesamt mehr als 2.100, im Mittelmeer ertrunken. Die Dunkelziffer fällt jedoch weitaus höher aus. „Tausende Menschen fliehen vor Krieg und Gewalt und sterben, weil Europa wegsieht. Es ist unsere humanitäre Pflicht, diesen Menschen zu helfen. Deshalb unterstützen wir SOS MEDITERRANEE“, so Ingrid Lebherz am 4. Februar 2016 bei der Verabschiedung der Aquarius in Bremerhaven. Bis Oktober 2018 war die Aquarius in internationalen Gewässern vor der lybischen Küste im Einsatz. Seit August 2019 ist das Team mit dem Rettungsschiff Ocean Viking auf See. Gemeinsam mit unserer Partnerorganisation SOS MEDITERRANEE setzen wir uns für die Seenotrettung im Mittelmeer ein.

WARUM ENGAGIERT SICH AWO INTERNATIONAL IN DER SEENOTRETTUNG IM MITTELMEER?
Humanitäre Hilfe braucht es dort, wo Menschen unverschuldet in Not geraten sind und sich nicht selber helfen können. Menschen, die sich auf den gefährlichen Weg über das Mittelmeer machen, fliehen vor humanitären Krisen und riskieren mangels Alternativen ihr Leben. Als humanitäre Organisation ist es unsere Pflicht Menschen in Not bedingungslos zu helfen, unabhängig von Herkunft, Zugehörigkeit und Fluchtgründen. AWO International ist eine der ersten deutschen Organisationen, die SOS MEDITERRANEE unterstützen.

 

Trägerorganisation des Projekts

AWO International e.V.

AWO International e.V.
Register-Nr.: 27/630/50859

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Projekte+1
HelpRank Gesamt1 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen