Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

CARE setzt sich seit 1992 für die Menschen im nördlichen Laos ein und ist damit eine der wenigen Hilfsorganisationen in der Region; denn die Arbeit in den teilweise nur sehr schwer zugänglichen Berggegenden ist eine große Herausforderung. In der Region leben ethnische Minderheiten, deren Dörfer nicht über Straßen zu erreichen sind. Dadurch ist nicht nur die ärztliche Versorgung prekär: Es gibt kaum Reis, Hauptnahrungsmittel in Südasien. Die Provinz leidet unter extremen Wetterveränderungen; großen Dürren folgen starke Überschwemmungen während der Monsunmonate. Sie machen eine produktive Reiswirtschaft kaum möglich. Fast die gesamte Dorfbevölkerung Phongsalys, 94 Prozent, lebt inzwischen unterhalb der Armutsgrenze.

Wie hilft CARE?
In Phongsaly integriert CARE International Deutschland die Laoten in die Projektarbeit und entwickelt zusammen mit ihnen Strategien, um ihre Lebenssituation zu verbessern. Dabei packt CARE den Hunger von drei Seiten an, um nachhaltig die Ernährungssituation der Bevölkerung in 31 Dörfern zu verbessern.

Diese drei Bausteine heißen:
- Stärkung der Frauen
- Schaffung neuer Einkommensmöglichkeiten
- Hilfe zur Selbsthilfe durch Bildung

Trägerorganisation des Projekts

CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

CARE Deutschland-Luxemburg e.V.
Register-Nr.: VR 4520

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Spendenrat Selbstverpflichtung+3
  • Phineo 2014+1
  • VENRO Verhaltenskodex+2
  • Transparente Zivilgesellschaft+2
  • Wirtschaftsbericht+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt10 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen