Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Seit 2002 führt die Aktion Zivilcourage regelmäßig Gedenkstättenfahrten durch. Hauptsächlich mit Jugendlichen, ob nun interessierte Einzelne oder im Klassenverband, werden Gedenkstätten wie die KZ's Buchenwald, Teresienstadt und Auschwitz besucht.

Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei die Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein. Direkt „vor der Haustür liegend“, sind die schrecklichen Geschehnisse dort vielen Menschen in Pirna gar nicht bekannt.

Für die meisten Fahrten in die Gedenkstätten müssen wir einen Teilnehmerbeitrag erheben um die Kosten zu decken. Um diesen Betrag so gering wie möglich zu halten, sind wir auf Unterstützung durch Spenden angewiesen.

Trägerorganisation des Projekts

Aktion Zivilcourage e.V.

Aktion Zivilcourage e.V.
Register-Nr.: VR899

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Phineo 2013+1
  • StartSocial+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt4 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen