Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Update 07.06.2018
Leider musste unsere Emily ein zweites Mal operiert werden. Die Süße lahmte beim Laufen immer mehr mit dem linken Hinterbein und so wurde sie erneut den Ärzten vorgestellt.

Beim Röntgen des Knies wurde ein Kreuzbandanriss sichtbar. Außerdem hatte sich schon Flüssigkeit um das Gelenk und eine leichte Arthrose gebildet.
In einer Operation wurde Emily’s Knie stabilisiert. Der Femurkopf wurde entfernt und das Tibiaplateau geglättet und nivelliert. So wird das angerissene Band entlastet und die anderen Bänder können ausgleichen.

Jetzt bekommt Emily noch einen zweiwöchigen Physiotherapiekurs und wir hoffen sehr, dass die arme Maus es dann endlich geschafft hat. Sie ist ein unheimlich tapferes Mädchen.

Leider müssen wir nun erneut um Hilfe für Emily und Desislava bitten. Durch die zweite Operation, den folgenden Klinikaufenthalt und die Rehabilitation sind wahnsinnig hohe Kosten entstanden. Schaffen wir das gemeinsam? Bitte helfen Sie Desislava dabei.

Update 22.02.2018:
Emily hat ihre erste Reha fast geschafft und macht tolle Fortschritte. Auf unserer Facebook-Seite finden Sie ein neues Video der tapferen Maus.
Jetzt folgt für Emily eine Pause und dann geht es weiter mit der zweiten Reha. Die Ärzte denken, dass die hübsche Hündin die Klinik in etwas einem Monat verlassen kann.
Ein großer Teil der Rechnung ist leider noch offen. Bitte helfen Sie Desislava weiter dabei.

Update 05.02.2018:
Unsere Emily ist ein ganz tapferes Mädchen. Sie schafft es bereits ohne Hilfe zu sitzen. Mehrmals täglich gehen Ärzte mit ihr raus, damit sie ihr Geschäft verrichten kann. Ein Video dazu finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Am Mittwoch beginnt Emily’s erste Rehabilitation (Magnetfeldtherapie). Diese wird 14 Tage dauern.
Viele Spenden haben Desislava schon erreicht. Das freut uns und Emily unheimlich. Ein hoher Betrag ist aber noch offen und je nach Erfolg der ersten Reha kann dieser auch noch steigen. Bitte helfen Sie Desislava und Emily weiter.

Update 30.01.2018:
Emily hat die Operation vor einigen Tagen gut überstanden. Sie frisst schon ordentlich und mag ihren Kragen gar nicht. Jetzt muss Emily sich weiter erholen und dann wird man sehen, wie der Maus weiter geholfen werden kann.

19.01.2018:
Vor drei Tagen wurde unsere Tierschützerin zu einem Notfall gerufen. Eine junge Hündin war angefahren worden. Der Autofahrer verschwand und ließ die Maus einfach zum Sterben liegen.
Eine Anwohnerin schützte Emily, wie die Süße jetzt heißt, mit einer Decke und Desislava und ihre Freundin brachten sie ganz schnell in eine Tierklinik.

Emily hat es richtig schlimm erwischt. Ihr Becken ist mehrfach gebrochen, drei Rippen sind ebenfalls gebrochen und die Lunge verletzt. Zudem blutige Wunden am ganzen Körper. Die ca. 2-jährige Hündin steht immer noch völlig unter Schock.

Die Ärzte stabilisierten Emily und zu unserer großen Erleichterung ist die liebe Hündin nicht gelähmt. Sie kann ihre großen und kleinen Geschäfte kontrollieren. Also wird sie am Montag operiert werden. Sie hat gute Chancen wieder zu genesen, aber es wird ein langer Weg werden.
Und natürlich wird die ganze Behandlung und die Operation viel Geld kosten. Unsere Tierschützerin ist auf jede Hilfe angewiesen. Bitte unterstützen Sie Desislava und Emily!

Wer Emily helfen möchte, kann per Paypal oder Überweisung spenden:

Kontoinhaber: Glücksnasen e.V.
Bank: Volksbank Geest eG
IBAN: DE62 2006 9782 0060 1390 00
BIC: GENODEF1APE

Paypal: (bitte an Freunde senden)
zahlungen@gluecksnasen-ev.com

Betreff: Tierarztkosten Emily DB

AKTUELL OFFEN: 1.395 Euro

KOSTEN: 2.951 Euro

SPENDEN:
Spenden direkt an Desislava – 505 Euro
Jenny Gehres – 45 Euro
Melanie Zimnik – 20 Euro
Stefanie Sickert – 10 Euro
Sonja Glueh – 50 Euro
Petra Emmi Bass – 50 Euro
Ana-Maria Babic – 6 Euro
Nicole Grützmacher – 6,50 Euro
Janine Six – 12,50 Euro
Denise Schimkowiak – 10 Euro
Anne Paßon – 50 Euro
Agnes Schaubeck – 50 Euro
Karl-Heinz Mauss – 12 Euro
Ankica Sipura – 10 Euro
Sonja Schellhase – 10 Euro
Marc-Julien Humke – 5 Euro
Johannes Crone – 25 Euro
Tanja Ehlers – 4 Euro
Tamara Yvonne Gessner – 5 Euro
Susanne Gutthaeter – 10 Euro
Birgit Lechner – 25 Euro
Sylvia Henning-Mihm – 25 Euro
Monika Mommers – 10,00 Euro
Jacqueline Gilbers – 10,00 Euro
Hans-Juergen und Martina Breu – 20,00 Euro
Leonie Dülfer – 10,00 Euro
Mike Jäger – 55,00 Euro
Erlös aus Versteigerungen – 50 Euro
Spenden über Betterplace – 300 Euro
Spendenaktion Peggy Gleichmann – 60 Euro
Doris Fonferek – 45 Euro
Spendenaktion Miriam Boldt – 50 Euro

Trägerorganisation des Projekts

Glücksnasen e.V.

Glücksnasen e.V.
Register-Nr.: VR201083

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt2 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen