Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Das Einsatzteam unseres Partner-Krankenhauses „Chernigov City Hospital No.3“ ist in der Region Chernigov in der Ukraine rund um die Uhr für die Mitbürger da. Um gute Arbeit leisten zu können, braucht es die entsprechenden Hilfsmittel. Es fehlt dem Krankenhaus ein richtiger Krankenwagen, um Menschen in Not erreichen zu können und wir wollen mit Ihrer Hilfe diese Situation ändern. Aus diesem Grund haben wir diese Spendenaktion auf die Beine gestellt, mit dessen Erlös ein gebrauchtes Fahrzeug mitfinanziert werden soll. Ein neues Fahrzeug für mehr als 100 000 Euro können wir uns leider nicht leisten. Deshalb suche unser Verein ein gebrauchtes, für das rund 9500 Euro nötig sein werden. 

Nach sorgfältiger Recherche und Bewertung von 14 unterschiedlichen Varianten haben wir für einen Mercedes-Benz Sprinter 516 CDI RTW Koffer mit LBW (siehe unten für vollständige Information) entschieden.

Die Beschaffungskosten des Rettungswagens betragen: 9200 EUR (Bitte siehe den oberen Link)

Ausfuhrpapiere kosten 30 Euro und ausfuhrkennzeichen für 15 Tage kosten ca. 200 Euro für 30 Tage.

Helfen Sie mit!

Zu unserem Verein:

„Sustainable Development Community e.V." ist ein gemeinnütziger Verein in Stuttgart. Wir engagieren uns im Bereich der nachhaltigen Entwicklungszusammenarbeit weltweit, mit dem Ziel die Lebensqualität benachteiligter Menschen insbesondere Kinder und Frauen nachhaltig zu verbessern. Wir versuchen die sozial-ökonomische, sozial-ökologische und Umweltökonomische Lage in den Gebieten unserer Projekte nachhaltig positiv zu ändern.

Zu unserem Partner-Krankenhaus:

Das Stadtkrankenhaus Nr.3 von Chernigov begann am 3. Juli 1983 als Krankenstation der „Chernigov Radio Appliance Plant“. Die vierstöckige Poliklinik, die in der Fabrik gebaut wurde, wurde in einem Krankenhaus mit 120 Betten (60 neurologische, 60 therapeutische) umgebaut.

Zu diesem Zeitpunkt war die Zahl der Beschäftigten im medizinischen Bereich 22 Ärzte und 54 mittlere medizinische Mitarbeiter. Im Jahr 1990 wurden eine stomatologische Abteilung, ein Dentallabor und ein Kinderkrankenhaus eröffnet.

Heute ist das Stadtkrankenhaus № 3 eine multidisziplinäre, moderne medizinische und präventive Einrichtung, die mit modernen medizinischen Geräten ausgestattet ist.
Die chirurgische, neurologische, gynäkologische Abteilung und die Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie die Labore der Radioisotop-Diagnostik, der bakteriologischen Kettenreaktion und der Polymerase-Kettenuntersuchung versorgen die Einwohner der Region Chernigov medizinisch.

Während 25 Jahren wurden 192 210 Patienten im Krankenhaus behandelt, 18 352 chirurgische Eingriffe, 28 125 gynäkologische Untersuchungen, 357 221 Funktionsuntersuchungen, 337 148 Ultraschalluntersuchungen, 39 257 endoskopische Untersuchungen, 25 000 radiologische Untersuchungen wurden durchgeführt.

Derzeit beschäftigt das Krankenhaus 83 Ärzte, 241 medizinisches Personal, 142 junges medizinisches Personal und 101 Hilfspersonal.

Zum Rettungswagen:

Technische Daten
KategorieRettungswagen
Kilometerstand200.000 km
Hubraum2.143 cm³
Leistung120 kW (163 PS)
KraftstoffartDiesel
Anzahl Sitzplätze2
SchiebetürSchiebetür rechts
GetriebeSchaltgetriebe
Schadstoffklasse Euro5
Umweltplakette4 (Grün)
Erstzulassung04/2010
Baujahr2010
Zulässiges Gesamtgewicht5.000 kg
HU04/2019
KlimatisierungKlimaanlage
EinparkhilfeKamera
Farbe (Hersteller)reinweiß
FarbeWeiß
Breite2.240 mm
Höhe2.860 mm
Ausstattung
ABS

ESP

Ladebordwand

Partikelfilter

Scheckheftgepflegt

Servolenkung

Standheizung

Zentralverriegelung

Fahrzeugbeschreibung
VIN: WDB9061531N441198.

Sprinter RTW Koffer mit Ladebordwand für schwere Patienten. Der Rettungswagen ist in einem ordentlichen Zustand. Deutsches Fahrzeug mit allen Unterlagen und 2x Schlüssel. Irrtümer vorbehalten.

Sonderausstattung:
Airbag Beifahrerseite, Auspuff vor Hinterachse links, Außentemperaturanzeige, Generator 180 A, Kopf-Airbag-System (Windowbag), Kopf-Schulter-Airbag (Thoraxbag) Fahrer-/Beifahrerseite, Parametrierbares Sondermodul, Rückspiegel innen, Schmutzfänger vorn, Stabilisator hinten verstärkt, Stabilisator vorn verstärkt, Tankgeber für Zusatzheizung, Vorderachse verstärkt

Weitere Ausstattung:
Adaptives Bremslicht, Airbag Fahrerseite, Anzeige für Waschwasserstand, Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar, beide, Außenspiegel mit integrierter Blinkleuchte, Batterie 74 Ah, Bremsassistent, Bremssystem mit ABS+ASR, Dachverkleidung im Fahrerhaus, Handschuhfach abschließbar, Karosserie/Aufbau: Pritsche, Kraftstofftank: Haupttank 75 Ltr., Leuchtweitenregelung, LKW-Zulassung, Motor 2,1 Ltr. - 120 kW CDI KAT, Radstand 3665 mm, Raucher-Paket, Reifen-Reparaturkit mit Kompressor, Schadstoffarm nach Abgasnorm Euro 5, Sitzbezug / Polsterung: Stoff Lima, Wartungsintervall-Anzeige Assyst, Wärmeschutzverglasung, Zul. Gesamtgewicht 5,00 t, Zwillingsbereifung an 2. Achse / Hinterachse

Vielen Dank für Ihre Spende!

Trägerorganisation des Projekts

Sustainable Development Community e. V.

Sustainable Development Community e. V.
Register-Nr.: VR 721945

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Phineo 2018+3
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt5 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen