Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Erste Hilfe? – Ja, Sprache!

Deutsch besser zu sprechen und zu verstehen, betrachten wir als eine Form der Ersten Hilfe.

Ohne deutsche Sprachkenntnisse können Zugewanderte und Geflüchtete nicht arbeiten, ihren Kindern nicht richtig helfen, sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden, sich nicht in der Gesellschaft oder im Ehrenamt engagieren.

Wir unterstützen Zugewanderte und Geflüchtete beim Spracherwerb und bei ihrer sprachlichen und beruflichen Integration.

Das machen wir mit regulären Sprachkursen und mit zusätzlichen, ergänzenden Angeboten, die wir aus Spenden finanzieren.

Intensivkurse zur Prüfungsvorbereitung, Unterricht für Mütter mit Kindern (Kinderbetreuung) und Bewerbungscoaching sind Angebote des DRK Sprach- und Bildungszentrums, bei denen wir auf Spenden angewiesen sind.

Wenn Sie Geflüchteten und Zugewanderten beim Spracherwerb helfen wollen, dann freuen wir uns über eine Spende.

Und wenn Sie noch Fragen haben, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf: drkfrankfurt.de/sbz

Weitere Hilfsprojekte von DRK Bezirksverband Frankfurt am Main e.V.

Trägerorganisation des Projekts

DRK Bezirksverband Frankfurt am Main e.V.

DRK Bezirksverband Frankfurt am Main e.V.
Register-Nr.: 6466

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Projekte+1
HelpRank Gesamt1 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen