Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Die Lebensretter in Deutschland

Sie gehören zum Alltagsbild in Deutschland – die Lebensretter der Johanniter-Unfall-Hilfe. Tausende Freiwillige engagieren sich dabei in der Notfallrettung, als Sanitäter bei Katastrophen oder als schnelle Helfer auf Großveranstaltungen. So retteten Helfer der Johanniter bei der Massenpanik auf der Loveparade 2010 in Duisburg etlichen Menschen das Leben. 

Auch wenn eine Katastrophe wie das Erdbeben und der Tsunami in Japan in Deutschland unwahrscheinlich ist: Notfälle, die Leib und Leben bedrohen, sind auch bei uns möglich. Die Johanniter sind ein wichtiger Bestandteil eines funktionierenden Gefahrenabwehrsystems, eines abgestimmten Netzes aus Rettungsdienst und Katastrophenschutz. Der engagierte Einsatz vieler Ehrenamtlicher macht dies möglich. Dabei sind die ehrenamtlichen Helfer der Johanniter immer auf das Schlimmste vorbereitet und werden umassend aus- und fortgebildet.

Auch wenn sie alle unentgeltlich arbeiten, so müssen die Johanniter doch für die Ausbildung der Helfer selber aufkommen. Deshalb brauchen wir Ihre Unterstützung! Jede Spende ist ein wertvoller Beitrag, damit wir auch künftig ehrenamtliche Lebensretter ausbilden können.

Vielen Dank!

Weitere Hilfsprojekte von Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Trägerorganisation des Projekts

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Register-Nr.: VR 17661 B

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • DZI-Spendensiegel+4
  • VENRO Verhaltenskodex+2
  • Wirtschaftsbericht+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt9 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen