Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Das Coronavirus stellt uns alle vor große Herausforderungen. Viele unverzichtbare Ausgaben sind jetzt nötig. Wir kümmern uns um Menschen, die in der aktuellen Krise ganz besonders unsere Hilfe brauchen.

Das Coronavirus stellt uns alle vor große Herausforderungen – in unseren Einrichtungen sind wir jeden Tag aufs Neue gefordert, die Krise zu bewältigen und die uns anvertrauten Menschen vor den Auswirkungen des Virus zu schützen.

Viele unverzichtbare Ausgaben, die jetzt nötig sind, sind in den Budgets nicht vorgesehen – niemand konnte damit rechnen. Um wichtige Maßnahmen finanzieren zu können, haben wir den Corona-Hilfsfonds "Gemeinsam sind wir stark" ins Leben gerufen.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!

Gemeinsam Gutes tun!

Wir kümmern uns um Menschen, die in der aktuellen Krise ganz besonders unsere Hilfe brauchen: Patienten im Florence-Nightingale-Krankenhaus, Senioren in ambulanter oder vollstationärer Betreuung, Menschen mit Behinderung oder Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Schnell flexible Hilfe ermöglichen – das ist jetzt wichtig. Spenden Sie für unseren Corona-Hilfsfonds!

• Im Florence-Nightingale-Krankenhaus leisten Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte ihr Bestes, um Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und erkrankte Menschen zu versorgen. Für die Ausstattung der       spezialisierten Isolationsstationen sowie den besonderen medizinischen Bedarf ist das Krankenhaus auf Unterstützung angewiesen.
• Wir benötigen zusätzliche Schutzkleidung für die Mitarbeitenden in unseren Einrichtungen. Diese ist aufgrund des Mangels erheblich teurer geworden.
• Senioren, Menschen mit Behinderung und Vorerkrankungen leiden besonders unter der Situation. Sie gehören zur Hochrisikogruppe und müssen deshalb zu Hause bleiben und auf Besuch verzichten. Um die Kommunikation der uns anvertrauten Menschen zu erleichtern, benötigen wir technische Hilfsmittel – mit Laptops, Tablets und entsprechender Software können die Bewohner in unseren Einrichtungen weiterhin mit ihren Angehörigen und Freunden in Kontakt bleiben, die besondere Situation begreifen und damit verbundene Regeln besser verstehen.

Bitte unterstützen Sie uns in dieser Zeit der Krise mit Ihrer Spende, damit wir weiterhin Kranken, älteren Menschen, Menschen mit Behinderung, Bedürftigen, Kindern und ihren Familien helfen können!

Danke, dass Sie sich für die Schwächsten in unserer Gesellschaft einsetzen!

Weitere Hilfsprojekte von Förderstiftung der Kaiserswerther Diakonie

Trägerorganisation des Projekts

Förderstiftung der Kaiserswerther Diakonie

Förderstiftung der Kaiserswerther Diakonie
Register-Nr.: 1344ki

HelpRank - Transparenzsystem

Der HelpRank repräsentiert den Grad an Transparenz dieser Organisation.

  • Wirtschaftsbericht+1
  • Satzung+1
  • Projekte+1
HelpRank Gesamt3 / 10
Was ist der HelpRank?

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen