Hilf uns helfen

HelpDirect finanziert sich durch Spenden. Unterstütze direkt unser ehrenamtliches Engagement mit deiner Spende!

Informationen zum Projekt

Noch immer gibt es gegen Malaria keinen wirksamen Impfschutz. Jährlich sterben 3 Millionen Menschen an dieser heimtückischen Krankheit. Wie so oft trifft es die Kinder besonders hart: Alle 30 Sekunden rafft die Armutskrankheit ein Kind dahin. 90 Prozent derjenigen, die an Malaria sterben, sind in Afrika zu beklagen.

Auch wenn kein Impfschutz möglich ist: Bei rechtzeitiger Erkennung kann Malaria geheilt werden – und zwar mit wenig Aufwand: Für nur 2,50 Euro können Sie ein zehn Kilo schweres Kind von cirka zwei bis drei Jahren vollständig von dieser gefährlichen Krankheit heilen. Retten Sie mit Ihrer Spende einem Kind das Leben!

Unser Partner:

Bereits seit 1964 versorgt unser Partner action Medeor bedürftige Menschen in den Entwicklungsländern mit Basismedikamenten und medizinischem Equipment. Mittlerweile bestückt Europas gröβtes Medikamenten-Hilfswerk über 10.000 Gesundheitsstationen weltweit. Von Malariafällen sind in 115 Ländern insgesamt 2.334 dieser Stationen sind betroffen. Ihre gespendeten Digits finden bei action Medeor eine sichere Verwendung. Für sie werden Medikamente gekauft, die zur Heilung von an Malaria erkrankten Kindern genutzt werden.

Weitere Hilfsprojekte von HelpDirect e.V.

Trägerorganisation des Projekts

HelpDirect e.V.

HelpDirect e.V.
Register-Nr.: 20 VR 8506

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!

HelpDirect Auszeichnungen