x
Schnellsuche
Helfen Sie uns helfen!

HelpDirect finanziert sich durch Spenden! Unterstützen Sie unser ehrenamtliches Engagement für viele Organisationen:

 

Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
Kto.: 99 000 000, BLZ: 370 205 00
IBAN: DE 6237 0205 0000 0990 0000
BIC: BFSWDE33XXX

Unterstützen Sie unsere Arbeit direkt:

 

 

Zertifikat für Ihre Spende

Als "Dankschön" für Ihre Unterstützung erhalten Sie nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an Ihre gute Tat!

 
Die Geschenkkarte die hilft!

Verschenken Sie Hilfe für Notleidende. So wird Gutes tun ganz einfach!

 
Spendenpools die helfen
Unterstützen Sie die Spendenpools mit Projekten von vielen Organisationen, die das Spendensiegel erhalten haben.

 

 

Hilfsprojekte

Ansprechpartner:
Kühn Jeanette
House of Hope e.V.

Tannenwaldstr. 4
81375 München

Telefon: +49 (0)89-74141475
Telefax: 089-74141476

www.houseofhope.de
info@houseofhope.de


Jetzt spenden zurück zur Auswahl
Projektnummer bei HelpDirect: 115063

House of Hope: Sr. Martha HIV Care Center Myanmar


15 HIV-positive Kinder leben ständig bei Sr. Martha. Insgesamt betreut sie jedoch 60 Kinder, die nicht alle infiziert sind, aber zum Teil aus sehr armen Familien kommen. Diese externen Schützlinge versorgt Sr. Martha im Center nicht nur mit Essen, sondern unterstützt auch bei Hausaufgaben.

2002 begann Sr. Martha mit einer löchrigen Holzhütte und nahm HIV-infizierte Kinder auf, die von der Familie verstoßen wurden oder deren Eltern bereits verstorben waren. 10 Jahre später hat Sr. Martha durch unermüdliche Arbeit geschafft, auf einem Grundstück mit mehreren Häusern 15 Kindern ein Zuhause zu geben und insgesamt 60 Kindern aus dem kleinen Dorf zu umsorgen. Die Familien im Süden Myanmars sind extrem arm, viele Flüchtlingsfamilien leben hier. Es reicht nicht einmal zum Nötigsten. Vor kurzen konnten wir ein Mädchen aus der Zwangsarbeit freikaufen. Sr. Martha speist im Care Center die Tages-Kinder mit einem warmen Essen pro Tag, hilft bei den Hausaufgaben, gibt Kleidung aus und ermutigt die Kinder, ihre Fähigkeiten zu entdecken und sich eine eigene Zukunft zu erschaffen: Lesen und Schreiben, Nähkurse, Praktika als Mechaniker und vieles mehr. Sie versorgt die kranken Kinder regelmäßig mit Antiretroviralen Tabletten, aus der gerade im Aufbau befindlichen Hühnerfarm gibt es frische Eier und Hühnchenfleisch und im liebevoll gepflegten landwirtschaftlichen Garten zieht Sr. Martha eigenes Obst, Gemüse, Gewürze und Kräuter, um alle Kinder ausreichend zu versorgen.

Das Sr. Martha HIV Care Center ist ein Förderprojekt der Organisation House of Hope e.V..
Es gibt neben den Spenden auch die Möglichkeit einer Kinderpatenschaft.

House of Hope e.V. hilft Waisen-und Heimkindern in Deutschland, Sri Lanka, Myanmar und Thailand. Die Projekte sind überschaubar, die Hilfe ist direkt, effektiv und geschieht ohne hohe Verwaltungskosten. Mit Ihrer Spende beginnt jeden Tag ein Leben neu.


Ihr persönliches Spendenzertifikat
Unterstützen Sie dieses Projekt mit Ihrer Spende . Als „Dankschön“ erhalten Sie per E-Mail ein individuelles Spendenzertifikat mit Ihrem Namen. Eine Erinnerung an Ihre gute Tat!